Meditation

Im Achtstufigen Pfad des Yoga, der den Weg zur Erleuchtung aufzeigt, ist Dhyana oder Meditation die siebte Stufe. Die sechs Stufen davor dienen als Vorbereitung, um sich schließlich entspannt und wach gleichzeitig in eine meditative Haltung begeben zu können und die Voraussetzungen für Meditation zu schaffen.

Wir werden an diesem Tag durch Übungen aus dem Hatha-Yoga suchen, körperliches Wohlbefinden und psychische Ausgeglichenheit herzustellen. Asanas und Pranayame helfen uns dabei. Gleichzeitig richten wir uns in Denken und Tun auf höheres Gewahrsein aus, als Grundlage für eine vertiefte Meditationserfahrung. Verschiedene Übungen und Herangehensweisen helfen uns, diese zu erreichen.

Bitte bequeme Kleidung und etwas für das gemeinsame Mittagsbuffet mitbringen. Voranmeldung gerne gesehen (E-mail: georg@yogaschule-nitai.de oder Tel.: 01523 – 39 67 065), aber auch spontanes Kommen möglich.

Zeit: Sonntag, 10. Mai 2015, 10.00 – 18.00 Uhr
Yogaschule Nitai, Scheunengasse 16


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib die richtige Zahl ein. * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.